Rezensionsexemplar anfordern

Wenn Sie eines der folgenden Bücher besprechen wollen, fordern Sie bitte das betreffende Rezensionsexemplar kostenlos per Mail an: redaktion@re-visionen.net

Falls Sie einen eigenen Vorschlag für eine Buchbesprechung haben, die thematisch zu re-visionen passt, lassen Sie es uns wissen. Gerne bestellen wir den entsprechenden Titel beim Verlag für Sie.

 

Muhammad Yunus: Ein anderer Kapitalismus ist machbar. Wie Social Business Armut beseitigt, Arbeitslosigkeit abschafft…

Gütersloher Verlagshaus, Oktober 2018

288 Seiten, 22 EUR, ISBN-13: 9783579087153

 

Kai Strittmatter: Die Neuerfindung der Diktatur. Wie China den digitalen Überwachungsstaat aufbaut und uns damit herausfordert

Piper Verlag, November 2018

224 Seiten, 22 EUR, ISBN-13: 9783492058957 

 

Frank Biess: Republik der Angst. Die andere Geschichte der Bundesrepublik

Rowohlt Verlag, Oktober 2018

448 Seiten, 22 EUR, ISBN-13: 9783498006785 

 

 

César Rendueles: Kanaillen Kapitalismus

Suhrkamp Verlag, November 2018

Seiten, 18 EUR, ISBN-13: 9783518127377 

 

Stefan-Ludwig Hoffmann: Geschichte der Menschenrechte

Suhrkamp Verlag, November 2018

300 Seiten, 25 EUR, ISBN-13: 9783518428382

 

Max Czollek: Desintegriert Euch!

Hanser Verlag, August 2018

192 Seiten, 18 EUR, ISBN-13: 9783446260276 

 

Josef H. Reichholf: Das Verschwinden der Schmetterlinge

Hanser Verlag, September 2018

256 Seiten, 23 EUR, ISBN-13: 9783446260337

 

Melanie Mühl: Mitfühlen. Über eine wichtige Fähigkeit in unruhigen Zeiten

Hanser Verlag, September 2018

208 Seiten, 17 EUR, ISBN-13: 9783446260238 

 

David Christian: Big History. Die Geschichte der Welt – vom Urknall bis zur Zukunft der Menschheit

Hanser Verlag, Juli 2018

400 Seiten, 24 EUR,ISBN-13: 9783446258334

 

Joseph Croitoru: Die Deutschen und der Orient

Hanser Verlag, September 2018

288 Seiten, 24 EUR, ISBN-13: 9783446260375 

 

Thomas Bauer: Warum es kein islamisches Mittelalter gab

Beck Verlag, August 2018

192 Seiten, 22,95 EUR, ISBN-13: 9783406727306

 

Yuval Noah Harari: 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

Beck Verlag, September 2018

384 Seiten, 24,95 EUR, ISBN-13: 9783406727788

 

Giesecke, Dana; Soeffner, H.-G.; Wiegandt, Klaus (Hrg): Welzers Welt. Störungen im Betriebsablauf

Fischer Verlag, Juli 2018

448 Seiten, 12 EUR, ISBN-13: 9783596702701

 

Jutta Ditfurth: Haltung und Widerstand. Eine epische Schlacht um Werte und Weltbilder

Hoffmann und Campe Verlag, Mai 2018

144 Seiten, 12 EUR, ISBN-13: 9783455003512

 

Liane Bednarz: Die Angstprediger. Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirche unterwandern

Droemer Knaur Verlag, April 2018

272 Seiten, 16,99 EUR, ISBN-13: 9783426277621

 

Steven Levitsky/Daniel Ziblatt: Wie Demokratien sterben und was wir dagegen tun können

Deutsche Verlagsanstalt, April 2018

320 Seiten, 22 EUR, ISBN-13: 9783421048103

 

Amos Oz: Liebe Fanatiker. Drei Plädoyers

Suhrkamp Verlag, März 2018

143 Seiten, 18 EUR, ISBN-13: 9783518428023

 

Maurice Maeterlinck: Die Intelligenz der Blumen

Westend Verlag, März 2018

96 Seiten, 14 EUR, ISBN-13: 9783864892059

 

Carl A. Fechner: Power To Change. Die Energierevolution ist möglich

Gütersloher Verlagshaus, März 2018

192 Seiten, 20 EUR, ISBN-13: 9783579086958

 

Christina von Hodenberg: Das andere Achtundsechzig. Gesellschaftsgeschichte einer Revolte

C. H. Beck Verlag, Februar 2018

250 Seiten, 24, 95 EUR, ISBN-13: 9783406719714

 

Cyprian Broodbank: Die Geburt der mediterranen Welt. Von den Anfängen bis zum klassischen Zeitalter

C. H. Beck Verlag, März 2018

952 Seiten, 44 EUR, ISBN-13: 9783406713699

 

Luc Boltanski: Bereicherung. Eine Kritik der Ware

Suhrkamp Verlag, Juni 2018

700 Seiten, 48 EUR, ISBN-13: 9783518587188

 

Horst Dreier: Staat ohne Gott. Religion in der säkularen Moderne

C. H. Beck Verlag, März 2018

256 Seiten, 26,95 EUR, ISBN-13: 9783406718717

 

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling: Aphorismen über die Naturphilosophie

Meiner Verlag, Juni 2018

144 Seiten, 32,90 EUR, ISBN-13: 9783787334438

 

Wendy Brown: Mauern.Die neue Abschottung und der Niedergang der Souveränität

Suhrkamp Verlag, März 2018

260 Seiten, 28 EUR, ISBN-13: 9783518587157

 

Jens Beckert: Imaginierte Zukunft. Fiktionale Erwartungen und die Dynamik des Kapitalismus

Suhrkamp Verlag, April 2018

600 Seiten, 42 EUR, ISBN-13: 9783518587171

 

Bernhard Maier: Die Ordnung des Himmels. Eine Geschichte der Religionen von der Steinzeit bis heute

C. H. Beck Verlag, Februar 2018

576 Seiten, 29,95 EUR, ISBN-13: 9783406720123

 

Richard A. Muller: Jetzt. Die Physik der Zeit

S. Fischer Verlag, April 2018

320 Seiten, 24 EUR, ISBN-13: 9783100025364

 

Christopher de Bellaigue: Islamische Aufklärung. Der Konflikt zwischen Glaube und Vernunft

S. Fischer Verlag, März 2018

496 Seiten, 25 EUR, ISBN-13: 9783103973549

 

Stefan Weidner: Jenseits des Westens. Für ein neues kosmopolitisches Denken

Hanser Verlag, März, 2018

288 Seiten, 23 EUR, ISBN-13: 9783446258495

 

Isolde Charim: Ich und die Anderen. Wie die neue Pluralisierung uns alle verändert

Zsolnay Verlag, März 2018

192 Seiten, 20 EUR, ISBN-13: 9783552058880

 

Kate Raworth: Die Donut-Ökonomie. Endlich ein Wirtschaftsmodell, das den Planeten nicht zerstört

Hanser Verlag, März 2018

416 Seiten, 24 EUR, ISBN-13: 9783446258457

 

Emanuele Coccia: Die Wurzeln der Welt. Eine Philosophie der Pflanzen

Hanser Verlag, März 2018

208 Seiten, 19 EUR, ISBN-13: 9783446258341

 

Amnesty International Report 2017/18

S. Fischer Verlag, Mai 2018

512 Seiten, 14,99 EUR, ISBN-13: 9783103973563

 

Slavoj Zizek: Der Mut der Hoffnungslosigkeit

S. Fischer Verlag, März 2018

384 Seiten, 18 EUR, ISBN-13: 9783103973341

 

Alberto Acosta/Ulrich Brand: Radikale Alternativen. Degrowth und Postextraktivismus als Wege aus dem kapitalistischen Labyrinth

Oekom Verlag, März 2018

240 Seiten, 18 EUR, ISBN-13: 978-3-96238-014-4

 

Franz Alt: Lust auf Zukunft. Wie unsere Gesellschaft die Wende schaffen wird

Gütersloher Verlagshaus, Juni 2018

256 Seiten, 20 EUR, ISBN-13: 9783579087078

 

Konsum

Alexander Sedlmaier: Konsum und Gewalt. Radikaler Protest in der Bundesrepublik

Suhrkamp Verlag, Oktober 2017

600 Seiten, 28 EUR, ISBN-13: 9783518427743

 

fremdeDavid Miller: Fremde in unserer Mitte. Politische Philosophie der Einwanderung

Suhrkamp Verlag, Oktober 2017

350 Seiten, 32 EUR, ISBN-13:9783518587119

 

BregmanRutger Bregman: Utopien für Realisten

Rowohlt Verlag, August 2017

320 Seiten, 18 EUR, ISBN-13: 9783498006822

 

Deutschland

Hajo Funke/Walid Nakschbandi: Deutschland – Die herausgeforderte Demokratie

Fischer Verlag, August 2017

192 Seiten, 16,99 EUR, ISBN-13: 9783596701216

 

brechtErdmut Wizisla (Hrg): Benjamin und Brecht: Denken in Extremen

Suhrkamp Verlag, Oktober 2017

240 Seiten, 32 EUR, ISBN-13: 9783518420836

 

bardi

Ugo Bardi: Der Seneca Effekt

Oekom Verlag, Oktober 2017

336 Seiten, 25 EUR, ISBN-13: 9783960060109

 

Europa

Thomas Piketty et al: Für ein anderes Europa. Vertrag zur Demokratisierung der Eurozone

C. H. Beck Verlag, September 2017

96 Seiten, 10,00 EUR, ISBN-13: 9783406714962