Im Exil – im Elend. Der Literaturwissenschaftler Hans-Albert Walter beschreibt eindrucksvoll, was es heißt...

Der im Februar dieses Jahres verstorbene Hans-Albert Walter galt als der Experte schlechthin für deutsche Exilliteratur während der Zeit des Nationalsozialismus. Sein in mehreren...

Online in die selbstverschuldete Unmündigkeit. Der Soziologe Harald Welzer warnt vor den Gefahren einer...

Glaubt man dem Gottlieb Duttweiler Institute (GDI), dann zählt Harald Welzer gegenwärtig zu den einhundert wichtigsten Vordenkern der Welt. Das mag an sich nicht weiter von Bedeutung sein, denn...