Mittwoch, Oktober 24, 2018

Theologie/Religion/Spiritualität

Rupert Sheldrake gilt als das enfant terrible der Biologie. Er selbst hat in einem Interview einmal folgende humorvolle Geschichte erzählt: Einer seiner Freunde, ein Molekularbiologe, der für seine Forschungen mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wurde, hielt eine Rede über sein Spezialgebiet....
Kein Zweifel, Globalisierung und Religion sind das Movens der Moderne. Beide sind unauflöslich ineinander verstrickt und bedingen sich gegenseitig, sowohl zum Guten als auch zum Schlechten. In seinem aktuellen Buch Zusammen Wachsen zeigt Miroslav Volf diese enge Verflochtenheit und...