Wenn Sie eines der folgenden Bücher besprechen wollen, fordern Sie bitte das betreffende Rezensionsexemplar kostenlos per Mail an: redaktion@re-visionen.net.

Falls Sie einen eigenen Vorschlag für eine Buchbesprechung haben, die thematisch zu re-visionen.net passt, lassen Sie es uns wissen. Gerne bestellen wir den entsprechenden Titel beim Verlag für Sie.

Scott Weidensaul

Auf Schwingen um die Welt. Die globale Odyssee der Zugvögel

Hanser Verlag, März 2022 , 464 Seiten, ISBN: 3446273123

Juliane Rebentisch

Der Streit um Pluralität. Auseinandersetzungen mit Hannah Arendt

Suhrkamp Verlag, Februar 2022, 288 Seiten, ISBN: 3518587811

Volker und Cornelia Quaschning

Energierevolution jetzt! Mobilität, Wohnen, grüner Strom und Wasserstoff: Was führt uns aus der Klimakrise

Hanser Verlag, Januar 2022, 288 Seiten, ISBN: 3446273018

Yasmine M'Barek

Radikale Kompromisse Warum wir uns für eine bessere Politik in der Mitte treffen müssen

Hoffmann und Campe Verlag, März 2022, 176 Seiten, ISBN: 3455013341

Lena Kupke

Wahrheit oder Pflicht. Was ich übers Frausein gelernt habe

Piper Verlag GmbH, Oktober 2021, 240 Seiten, ISBN: 3492063071

Mauro F. Guillén

2030. Die Welt von morgen

Hoffmann und Campe Verlag, September 2021, 352 Seiten, ISBN: 3455012558

Peter Trawny

Krise der Wahrheit

S. FISCHER Verlag, September 2021, 256 Seiten, ISBN: 310397065X

Ralf Konersmann

Welt ohne Maß

S. FISCHER Verlag, August 2021 - 416 Seiten, ISBN: 3103974736

Christina Figueres, Tom Rivett-Carna

Die Zukunft in unserer Hand. Wie wir die Klimakrise überleben

Beck Verlag, September 2021, 240 Seiten, ISBN: 3406775608

Naomi Klein

How to Change Everything. Wie wir alles ändern können und die Zukunft retten

Hoffmann und Campe Verlag, August 2021, 272 Seiten, ISBN: 3455012515

Bernhard Pötter

Die Grüne Null. Der Kampf um Deutschlands Zukunft ohne Kohle, Öl und Gas

Piper Verlag GmbH, September 2021, 288 Seiten, ISBN: 3492070884

Wolfgang Prinz

Bewusstsein erklären

Suhrkamp Verlag, August 2021, 350 Seiten, ISBN: 351829959X

Joseph LeDoux

Bewusstsein. Die ersten vier Milliarden Jahre

Klett-Cotta Verlag, September 2021, 464 Seiten, ISBN: 3608983317

Robin Lane Fox

Die Entdeckung der Medizin. Eine Kulturgeschichte von Homer bis Hippokrates

Klett-Cotta Verlag, September 2021, 496 Seiten, ISBN: 3608964797

Luisa Neubauer, Bernd Ulrich

Noch haben wir die Wahl. Ein Gespräch über Freiheit, Ökologie und den Konflikt der Generationen

Tropen Verlag, Juli 2021 - 208 Seiten, ISBN: 3608505202

Ludwig Huber

Das rationale Tier. Eine kognitionsbiologische Spurensuche

Suhrkamp Verlag AG, September 2021, 550 Seiten, ISBN: 3518587714

Eugen Drewermann

Richtet nicht! Strafrecht & Christentum

Patmos-Verlag, August 2021, 608 Seiten, ISBN: 3843612153

Künstliche Intelligenz // Artificial Intelligence Maschinen Lernen Menschheitsträume // Machine Learning Human Dreams

Wallstein Verlag GmbH, Oktober 2021, 176 Seiten, ISBN: 383535051X

Richard Girling

Der Mensch und das Biest. Eine Geschichte von Herrschaft und Unterdrückung

Rowohlt Berlin, September 2021, 480 Seiten, ISBN: 3737101027

Paul Nurse

Was ist Leben? Die fünf Antworten der Biologie

Aufbau Verlag, August 2021, 184 Seiten, ISBN: 3351038887

Tyson Yunkaporta

Sand Talk. Das Wissen der Aborigines und die Krisen der modernen Welt

Matthes & Seitz, September 2021, 320 Seiten, ISBN: 978-3-75180-347-2

Umberto Eco

Verschwörungen. Eine Suche nach Mustern

Hanser Verlag, August 2021, 128 Seiten, ISBN: 3446271430

Ernst Paul Dörfler

Aufs Land. Wege aus Klimakrise, Monokultur und Konsumzwang

Hanser Verlag, Juli 2021, 352 Seiten, ISBN: 3446270957

Michael Blume

Rückzug oder Kreuzzug? Die Krise des Christentums und die Gefahr des Fundamentalismus

Patmos-Verlag, September 2021, 176 Seiten, ISBN: 384361332X

Frank Wilczek

Fundamentals. DIe zehn Prinzipien der modernen Physik

Beck Verlag, August 2021, 256 Seiten, ISBN: 3406775519

Adam Tooze

Welt im Lockdown Die globale Krise und ihre Folgen

Beck Verlag, September 2021, 384 Seiten, ISBN: 340677346X

Jürgen Moltmann

Politische Theologie der Modernen Welt

Guetersloher Verlagshaus, August 2021, 240 Seiten, ISBN: 3579062220

Volker Leppin

Ruhen in Gott. Geschichte der christlichen Mystik

Beck Verlag, August 2021 - 480 Seiten, ISBN: 3406773753

Hugh Aldersey-Williams

Die Wellen des Lichts. Christiaan Huygens und die Erfindung der modernen Naturwissenschaft

Hanser Verlag, September 2021, 512 Seiten, ISBN: 3446267700

Robert B. Brandom

Im Geiste des Vertrauens Eine Lektüre der »Phänomenologie des Geistes«

Suhrkamp Verlag, September 2021, 1194 Seiten, ISBN: 3518587692

Dana Kaplan, Eva Illouz

Was ist sexuelles Kapital?

Suhrkamp Verlag, September 2021, 150 Seiten, ISBN: 3518587722

Katie Mack

Das Ende von allem astrophysikalisch betrachtet

Piper Verlag, September 2021, 272 Seiten, ISBN: 3492070809

Teresa von Avila

Herder Verlag, Juli 2021 - 144 Seiten, ISBN: 3451032929

Armin Nassehi

Unbehagen. Theorie der überforderten Gesellschaft

Beck Verlag, August 2021, 320 Seiten, ISBN: 3406774539

Robert Bellah

Der Ursprung der Religion. Vom Paläolithikum bis zur Achsenzeit

Herder Verlag, Juni 2021, 904 Seiten, ISBN: 3451390728

David Baddiel

Und die Juden? Originaltitel: Jews Don't Count. How Identity Politics Failed One Particular Identity

Hanser Verlag, Oktober 2021, 128 Seiten, ISBN: 3446271481

Ernesto Che Guevara

Ich umarme dich mit all meiner revolutionären Hingabe. Gesammelte Briefe 1947-1967

Kiepenheuer & Witsch, Oktober 2021 - 432 Seiten, ISBN: 346200073X

Claude Lévi-Strauss

Strukturale Anthropologie Zero

Suhrkamp Verlag, Juni 2021 350 Seiten, 32 EUR, ISBN-13: 9783518587652

Francesca Stavrakopoulou

Gott - Eine Anatomie. Der göttliche Körper im Wandel der Zeit

Piper Verlag, Oktober 2021, 480 Seiten, ISBN: 3492059163

Paul Mendes-Flohr

Martin Buber. Ein Leben im Dialog

Juedischer Verlag Oktober 2021 - 450 Seiten, ISBN: 3633543147

Harald Welzer

Nachruf auf mich selbst

S. FISCHER Verlag, Oktober 2021; 320 Seiten, ISBN: 3103971036

Martin Bleif

Das Tier in uns. Die biologischen Wurzeln der Menschlichkeit

Klett-Cotta Verlag, Oktober 2021, 528 Seiten, ISBN: 360896486X

Ann-Kristin Tlusty

Süß. Eine femini

Hanser Verlag, September 2021, 160 Seiten, ISBN: 3446271015

Steven Pinker

Mehr Rationalität. Eine Anleitung zum besseren Gebrauch des Verstandes

S. FISCHER Verlag, September 2021, 448 Seiten, ISBN: 310397115X

Michael Serres

Das Verbindende. Ein Essay über Religion

Suhrkamp Verlag, November 2021, 240 Seiten, ISBN: 3518036025

Antonio Damasio

Wie wir denken, wie wir fühlen. Die Ursprünge unseres Bewusstseins

Hanser Verlag, September 2021, 208 Seiten, ISBN: 3446270949

Joachim Lang, Siegfried Russwurm

Die europäische Alternative. Unser Weg in Zeiten des globalen Umbruchs

Herder Verlag, Oktober 2021, 256 Seiten, ISBN: 345139071X

Niklas Luhmann

Die Grenzen der Verwaltung

Suhrkamp Verlag, November 2021, 200 Seiten, ISBN: 3518587730

Daniel Loick, Vanessa E. Thompson

Abolitionismus

Suhrkamp Verlag, Juni 2022, 400 Seiten, ISBN: 3518299646

Andreas Reckwitz, Hartmut Rosa

Spätmoderne in der Krise. Was leistet die Gesellschaftstheorie?

Suhrkamp Verlag, Oktober 2021, 300 Seiten, ISBN: 3518587757

Daniel Martin Feige

Die Natur des Menschen. Eine dialektische Anthropologie

Suhrkamp Verlag, Dezember 2021, 300 Seiten, ISBN: 3518299530

Andreas Malm

Der Fortschritt dieses Sturms. Natur und Gesellschaft in einer sich erwärmenden Welt

Matthes & Seitz, September 2021, 400 Seiten, ISBN: 978-3-95757-939-3

Judith N. Shklar

Über Ungerechtigkeit. Erkundungen zu einem moralischen Gefühl

Matthes & Seitz, Oktober 2021, 250 Seiten, ISBN: 978-3-75180-338-0

Frank B. Wilderson III

Afropessimismus

Matthes & Seitz, September 2021, 400 Seiten, ISBN: 978-3-75180-333-5

Marylène Patou-Mathis

Weibliche Unsichtbarkeit. Wie alles begann

Hanser Verlag, Oktober 2021, ISBN: 3446271007

Anja Paumen

Projekt Klimaschutz. Was jetzt geschehen muss, um noch die Kurve zu kriegen

Oekom Verlag, Oktober 2021, 320 Seiten, ISBN: 396238295X

Tim Jackson

Wie wollen wir leben? Wege aus dem Wachstumswahn

Oekom Verlag, Oktober 2021, 288 Seiten, ISBN: 978-3-96238-292-6

John Green

Wie hat Ihnen das Anthropozän bis jetzt gefallen? Notizen zu uns und unserem Planeten

Hanser Verlag, Mai 2021, 317 Seiten, ISBN: 3446270558

Charlotte Sleigh, Amanda Rees

Die Natur des Menschen. Wie wir wurden, was wir sind

Midas Verlag, September 2021, 224 Seiten, ISBN: 3038765376

Michael Bröning

Vom Ende der Freiheit. Wie ein gesellschaftliches Ideal aufs Spiel gesetzt wird

Dietz Verlag, November 2021, 104 Seiten, ISBN: 3801206254

Milo Probst

Für einen Umweltschutz der 99%

'Nautilus Flugschrift'. Edition Nautilus, September 2021, 192 Seiten, ISBN:

Peter Moore

Die Neuerfindung der Religion. Jenseits von Glaube und Skeptizismus

Midas Verlag, Oktober 2021, 288 Seiten, ISBN: 3038765481

Carlo Rovelli

Helgoland. Wie die Quantentheorie unsere Welt verändert

Rowohlt Verlag, Oktober 2021, 224 Seiten, ISBN: 3498002201

Mathias Pfeffer

Menschliches Denken und Künstliche Intelligenz. Eine Aufforderung

Dietz Verlag, Oktober 2021, 160 Seiten, ISBN: 3801206173

Klaus Dörre

Matthes & Seitz, August 2021, 260 Seiten, ISBN: 3751803289

Robin Wall Kimmerer

Geflochtenes Süßgras. Die Weisheit der Pflanzen

Aufbau Verlag, Juli 2021, 461 Seiten, ISBN: 3351038739

close