Die unhinterfragten Voraussetzungen der Wissenschaften

In den letzten einhundert Jahren gibt es wohl kaum etwas, über das wir mehr erfahren haben, als über dieses merkwürdige Phänomen, das wir Materie nennen. Doch trotz aller Erkenntnis auf diesem Gebiet ist die...

Zeit für neue Perspektiven. Warum die Wissenschaften sich verändern müssen

Die Naturwissenschaften haben heute, neben vielen kleineren, zwei große Probleme: Zum einen scheint der Erkenntnisgewinn vermehrt nur noch von der Höhe des Geldes abzuhängen, das in entsprechende Projekte gepumpt wird. Zum anderen leiden sie,...